Business Agency Portal

Werbung Top-Inserate

Je nach gerade aktiven Suchparametern, soll in der Objektliste ein Einschub von mehreren „Top-Inseraten“ die etwas kleiner sind eingeblendet werden.
Welche Objekte als „Top-Inserate“ in Frage kommen, bestimmt der Seitenbetreiber.

Möchte ein Anbieter, dass eines seiner Objekte in der Objektliste hervorsteht, wenn nach Objekten mit Meerblick oder/und Objekten am Bodensee gesucht wird, so kann man das mit einem „Top-Inserat“ erreichen.

Konfiguration eines Top-Inserats

In der Objektbearbeitung kann im Tab Werbeanzeigen definiert werden unter welchen Bedingungen das Objekt als Top-Inserat geschaltet wird.

Dabei stellen die ersten vier Parameter die Geo-Struktur und der letzte Parameter eines oder mehrere Ausstattungsmerkmale dar.

Wenn Sie also möchten, dass das Objekt nur geschaltet wird, wenn nach einem bestimmten Ort gesucht wird, so finden Sie dessen ID in der Geo-Verwaltung heraus und schreiben z.B. 0#0#0#12# wenn dessen ID 12 ist. Möchten Sie ein Objekt bei der Suche einer bestimmten Region (mit der ID 311) schalten, so schreiben Sie 0#311#0#0#.
Die Reihenfolge ist also wie gewohnt: Land, Region, Unterregion und Ort.

Der letzte Parameter ist eine kommaseparierte Liste an Ausstattungsmerkmalen. Die Namen der Merkmale können Sie den Einstellungen entnehmen. Alle Merkmale müssen durch die Suche erfüllt werden, damit das Objekt geschaltet wird.

Sie können pro Zeile unterschiedliche Suchbedingungen definieren, zu denen das Objekt geschaltet wird.

Beispiel:

0#0#0#0#TV,KUEHLSCHR,KLIMA
0#0#0#23#

Darstellung in der Objektliste

Werbeanzeigen in der Objektliste

2 mos ago