Business Agency Portal

JFeWo Updates

JFeWo Updates erscheinen ca. ein Mal im Quartal. Die JFeWo Software kümmert sich bei der Installation eines Updates selbst um ein korrektes Update beliebiger älterer Versionen der aktuellen Produktlinie. Trotzdem sollten Sie vor einem Update immer ein Backup anlegen.

Update-Anleitung

Ein Update sollte immer von einem Fachmann eingespielt werden. Sie sollten sich das Einspielen nur zutrauen, wenn Sie wirklich Erfahrungen mit der Installation von Joomla Erweiterungen haben.

Grundsätzlich handelt es sich bei JFeWo Updates um ganz normale Joomla Komponenten Updates. Sie installieren nicht nur die aktualisierten Dateien, sondern die gesamte Software in der aktuellsten Version.
JFeWo kümmert sich dabei selbst neue Datenbankfelder, Dateien, Vorlagen usw. zu integrieren.

Kleine Updates

Kleine Updates lassen sich ohne großen Zeitaufwand einspielen. Bei kleineren Updates ändert sich nichts strukturelles an der Software, so dass die Seite weiterhin wie zuvor funktioniert, nur etwas besser und evtl. mit mehr Funktionen.

Große Updates

Bei großen Updates sollten Sie ausreichend Zeit reservieren, um folgende Punkte zu beachten:

Vor dem Update

  • Erstellen Sie ein Backup der gesamten Seite
  • Haben Sie Individualisierungen (Overrides), welche durch neue Layouts der Software nicht mehr greifen bzw. die Funktionsweise der Software beeinträchtigen könnten?
    Falls ja, sollten Sie diese Overrides sichern und dann vor dem Update aus Ihrer Seite entfernen.
  • Haben Sie Änderungen direkt an den Quelldateien der Software vorgenommen? Falls ja, haben Sie Pech gehabt, den ein Update überschreibt alle Quelldateien.
    Sie sollten die Quelldateien der Software nie anfassen. Alles Individualisierungen können mit Hilfe der Overridetechnik durchgeführt werden.
  • Haben Sie sich vor dem Update ausreichend über die kommenden Neuerungen vertraut gemacht?
    Es könnte sein, dass sich das gesamte Erscheinungsbild verändert oder weitgehende Änderungen der Funktionalität erscheinen.
    Informieren Sie sich genau was sich ändert, so dass Sie nach dem Update die entsprechenden Stellen überprüfen können.

Nach dem Update

  • Gehen Sie zuerst in die Einstellungen der Software und speichern diese. Überprüfen Sie dann die gesamten Einstellungen auf neue Funktionen und konfigurieren Sie diese nach Belieben.
  • Überprüfen Sie eingerichtete Module der Software. Auch diese bekommen manchmal eine Überarbeitung mit neuen Einstellungen und Funktionen. Speichern Sie die Einstellungen der Module.
  • Falls Sie das Caching aktiviert haben, leeren Sie es.
  • Gehen Sie in das Frontend und überprüfen Sie die Funktionsweise aller Bereiche.

Updates verschiedener Editionen

Mietversion auf eigenem Server/Hosting (JFeWo Flex)

Als JFeWo Flex Kunde erhalten Sie Updates für die aktuelle Produktlinie kostenfrei. Wenn ein Update erscheint, haben JFeWo Flex Kunden im Downloadbereich Zugriff darauf.

Mietversion auf JFeWo Servern (JFeWo ASP)

Als JFeWo ASP Kunden erhalten Updates für die aktuelle Produktlinie kostenfrei. Wenn ein Update erscheint, wird JFeWo ASP Kunden das Update auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

Kaufversion auf eigenem Server/Hosting

Kaufkunden erhalten zeitlich begrenzten Zugriff auf den Downloadbereich. Je nachdem, wie lange Ihr Support und Update Zeitraum ist, für den Sie sich entschieden haben, können Sie aktuelle JFeWo Versionen entsprechend downloaden. Falls dieser Zeitraum abgelaufen ist, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Brauchen Sie Hilfe bei der Installation des Updates? Gerne unterstützen wir Sie dabei. Sprechen Sie uns an.

1 yr ago